top of page

RATSCHLÄGE FÜR DIE MUTTER FÜR DIE SCHWIEGERMUTTER ODER EINEN GAST

DEIN OUTFIT  GEMÄSS IHRER MORPHOLOGIE

Outfit-Beratung entsprechend Ihrer Morphologie

 

Der D-Day für Ihr Kind rückt näher; aber welchen Hut soll man in Bezug auf seine Morphologie und sein Outfit wählen?

Die Mutter oder die Schwiegermutter ist eine der wichtigsten Frauen während einer Hochzeitszeremonie, sie muss wissen, wie man eine Nüchternheit des guten Geschmacks annimmt und während der gesamten Zeremonie an der Spitze bleibt, um die jungen Liebenden zu unterstützen!

Tragen Sie kein Weiß – zumindest wenn Sie darum gebeten werden, da es die Farbe ist, die der Braut vorbehalten ist.

 

Das Kleid oder der Anzug, der Ihnen perfekt passt, Ihnen Bewegungsfreiheit lässt und Sie unbeschwert tanzen lässt;

Ein knielanges Kleid ist jetzt aktueller und das Tragen eines Hosenanzugs moderner.

Optional können Sie für den Abend ein zweites Abendoutfit einplanen.

Morphologische Beratung

 

Jede Figur hat ihre eigene angepasste Hutform:

  •   zierliche und schlanke Frauen wagen es, sie zu schichten: Organza oder Musselin auf Seide

Wechselnde Farbeffekte, bestickte oder perlenbesetzte Schleier, Spitze oder Guipure...

Bevorzugen Sie die Details an einem Ausschnitt. Wählen Sie Empire-Linien oder ein Bustier, um Ihren Hals und Ihre Schultern zu betonen. Etuikleider und leicht taillierte "3-Loch"-Kleider verleihen Ihnen eine sehr elegante Sylphen-Silhouette.

 

  •   dünn: Entscheiden Sie sich für das Etuikleid, das sehr feminine und zeitgemäße trägerlose Kleid.

Die Farben und Drucke erwecken Ihr einzigartiges Outfit für diesen außergewöhnlichen Tag zum Leben.

 

  •   Frau mit schlanker Oberweite, aber runden Hüften.

Alles ist  Bringen Sie die Silhouette wieder ins Gleichgewicht, indem Sie die Brust mit einem Bustier mit Stäbchen betonen. Aber immer noch ein Push-up-Top, umrahmt von einem geschulterten Bolero oder einer imposanten Stola. Am schönsten wirkt ein Rock, der ab der Hüfte ausgestellt wird. Und vergiss deine Halskette nicht!!!

 

  • Frau mit großzügigen Brüsten und schmalen Hüften

Bei Tüll- oder Taftröcken mit durchdachten Ausschnitten empfehlen wir, den Po mit Rocklinien zu vervollständigen. Um Ihre Brust einzuschließen, wird ein Bustier vom Typ "Korsett" Ihr Dekolleté betonen, ohne die allgemeine Silhouette aus dem Gleichgewicht zu bringen.

 

Endlich die Größen XL oder XXL: Für eine runde oder sehr große Frau ist Schlichtheit unerlässlich.

Die nüchternen Linien, die ohne Formgebung verfeinern, werden empfohlen.

Ziehen Sie den Ausschnitt einer taillierten Jacke oder einem "Kennedy"-Kleid mit einer hübsch dampfenden Stola aus schickem Musselin vor.

bottom of page